KASSINI

 

 geb. 1998, Pinto Hunter,Vater: Kaschmir von Karabin (polnischer Trakehner), Mutter von Wandergesell, Stckm. 1,75m,
 

Image and video hosting by TinyPic2015 Image and video hosting by
            TinyPic
2008

 

 

 

 

Kassini ist für alles zu haben...bloß Dressur findet er blöd.

 

 

 

 

 

Sein Leben auf dem Kastanienhof unterscheidet sich wenig von dem der Ponies..:-))

 

 

 

 

 

Fressen, in der Sonne dösen, auf dem Paddock oder der Weide toben. Bloß beim Reiten muss er sich ab und an etwas mehr anstrengen.

 

 

 

 

 

Manchmal geht es mit Meike aber auch nur ohne Sattel mit Halfter ins Gelände.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

             

             Bilder hochladen
 

 

 

 

 

Kassinis Paddock mit angrenzender Weide.

 

 

 

 

Dressur muss auch sein!!


....aber auch mal entspannt ins Gelände...

 

 

 

 

 

Kassini zieht am 1. April 06 mit Meike nach Herford.

 

 


Abschied vom Kastanienhof :-(

Ankunft auf dem Bexter Hof, Marcus hilft beim Ausladen.

Der Weg in sein Zuhause für 2 Jahre.

Meike und Kassini gehen nun eigene Wege....

 

 

 

 

 

13. April 06
Kassini ist wieder da!!!
Da ihm seine Offenstallhaltung doch sehr fehlte und Meike ihren Kassini nicht unglücklich sehen kann, haben wir ihn wieder nach Hause geholt.
Nun hat er das Füchsi für sich alleine und ist sehr zufrieden.
Zwei Jahre "Urlaub" werden ihm gefallen..... Meike kommt alle zwei Wochen, wenn es sich einrichten lässt. Ich werde ihn halt ein wenig reiten und longieren zwischendurch.

 

 

 

 

 

 

Kassini ist wieder glücklich......;-)

 

 


Kassini und sein Füchschen.  3. Mai 06. Die Weide ist geöffnet.

4. Juni 06
Kassini und sein Füchsi sind in einen anderen Stall gezogen. Hier können sie gleich zur großen Weide raus und der Paddock ist weniger tief.
 
Das ist eine richtig große Liebe........

  29. Juli 6   Meike ist am Wochenende zuhause und reitet Ihr "Mausi" Kassini auf dem schönen neuen Platz.
 

 

 

 

 

 


Während der Woche wird Kassini longiert und auf dem Platz laufengelassen. Alleine ist er immer so unmotiviert, daher bekommt er Alex zur Aufmunterung dazu. Hier ein paar Fotos vom 12. Dezember 06

 

Kassini macht jetzt immer Babysitter für Fohlen Luna, wenn die Mama geritten wird. Dann steht er vor ihrer Box und passt auf.
Kann man prima in der Webcam beobachten. ;-)


 
  

16. Januar 07

Der Pferdezahnarzt war bei Kassini. Der Kleine war ganz brav, hat sich sogar sedieren lassen. Die Behandlung war auch sehr professionell und ganz ruhig. Nun ist sein Gebiss wieder gerade und die abgebrochenen Wolfszähne wurden gezogen und stören ihn auch nicht mehr.

   
   
Frank Sauerbrey und Tina Vortherms haben Kassini ganz prima behandelt!
Die Telefonnummer von Frank findet ihr bei Bedarf unter "Links und Adressen".

 

 

 

 

 

 

April 07

 

Kassinis  neueste Aufgabe.....

Patenonkelpferd von Lea Marie.

 

Das nimmt er sehr ernst. :-)


2. August 07

Kassini lahmt seit einiger Zeit hinten. Heute habe ich ihn in die Tierklinik nach Isernhagen gefahren, damit sein Knie geröntgt werden kann. Eventuell muss auch eine Kniespiegelung sein. Das Röntgenbild hat eine Arthrose im Knie gezeigt,außerdem Knorpelveränderungen am Rollkamm. Das ist ein ungünstiger Befund, und wir sind alle sehr traurig. Am Freitag wird noch eine genaue Untersuchung vorgenommen, daher bleibt Kassini über Nacht in der Klinik. Mal sehen, was sich noch ergibt.......

Image and video hosting by TinyPic

4. August 07
Kassini ist wieder zuhause. Weitere Untersuchungen ergaben, dass das Lahmen aus dem Sprunggelenk kommt. Kassini hat Spat(Arthrose) ...... Wohl auf beiden Hinterbeinen. Es ist zum Heulen.
Die Veränderungen sind noch geringgradig, daher geben wir die Hoffnung nicht auf, dass er einigermaßen wiederhergestellt werden kann. Aber eine Karriere als M-Springpferd ist damit wohl nicht mehr drin.......:-(




12. August 07

Kassini geht es gut, er lahmt auch nicht mehr. Die nächsten 3 Wochen soll er nur Schritt gehen, dann sehen wir weiter. Er steht jetzt erstmal in Glaedirs altem Stall, da hat er einen festen Paddock für sich alleine. Toben darf er nämlich absolut nicht!

 

 

 

 

Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic



29. September 07 

Kassini darf wieder geritten werden, nachdem er fast 2 Monate nur auf dem Paddock stand.
60mm Dauerregen....... aber was sein muss, muss sein. Ich habe aus dem Küchenfenster fotografiert...im Trockenen
.

 

 

 

Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic  
   

 

 

 

 


10. Februar 08

 

Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

 

 

 

 

 


November 08

 

 

 

Image and video hosting by TinyPic

 

 

 


Meike wurde am Fuß operiert und lässt zur Zeit reiten...

Image and video hosting by TinyPic24. November.....der erste Schnee!
Image and video hosting by TinyPic  Februar 2010
Image and video hosting by TinyPic
 
März 2012
 

 


powered by Beepworld