Herzlich willkommen auf der Homepage vom Kastanienhof! 

Man muss nicht verrückt sein um auf dem Kastanienhof zu reiten....aber es erleichtert die Sache ungemein.......:-)

 Zeitungsartikel über unsere Aktivitäten <---klick

Wir sind im schönen Dörfchen Schnedinghausen  ansässig und haben uns 2002 den Traum vom eigenen kleinen Hof mit artgerechter Pferdehaltung und stressfreiem Reitunerricht erfüllt. Seit einiger Zeit ist der Hof  Mitglied der FN und wir versuchen allen Ansprüchen der Tiere und Reitschüler so gerecht wie möglich zu werden. 


2006 wurde dann die nette 
Reitgemeinschaft Kastanienhof Schnedinghausen e.V. gegründet.

Ich, 
Sabine, kümmere mich um die Ponies und Pferde  und gebe jeden Tag Reituntericht.für Kinder und Jugendliche .
Auch ängstliche Erwachsene oder Wiedereinsteiger haben mit der Zeit zu uns gefunden.

Mein Hobby ist das Distanzreiten.

Unsere Ponies und Pferde stammen größtenteils aus schlechter Haltung oder waren irgendwie über....
Fast alle Pferde haben irgendein Handicap....Hufrehe, Spat, Sommerekzem, Allergien, Periodische Augenentzündung, alte Sehnenerkrankungen oder einfach nur kleine oder größere Macken.
Wir geben allen Pferden ein gutes Zuhause und angemessene Beschäftigung. Das bekommt allen sehr gut.



Wenn sie wirklich nicht mehr reitbar sind, kommen sie in den Rentnerstall!! Denn wer seinen "Job" bei uns getan hat, der wird nicht einfach abgeschoben!!!
Damit ich den Unterhalt der Pferde finanzieren kann, werden sie, wenn möglich,  im Reituntericht/Pflegepony eingesetzt.


Mein Sohn Marcus  ist  Koch und wohnt mit seiner Familie, Janine und Tochter Lea Marie hier im Haus.

Früher ist auch er geritten und hatte auf Little Bronco viele Erfolge im Distanzreiten.

 

Meine Tochter Meike  ist gelernte Pferdewirtin /Bereiterin FN und reitet Springen bis M/A, außerdem korrigiert sie unsere Ponies und bildet aus

 

Unsere Pferde sind sehr zuverlässig und wir gehen auch sehr schnell ins Gelände.  Am Anfang erstmal als Handpferd, dann ganz ruhig und mit Anleitung auch ohne Strick. Ein erster lockerer Galopp folgt von ganz alleine.( Das Glücksgefühl der Reiter, die nur schlechte Erfahrungen hinter sich haben, freut mich dann immer sehr!!) Wobei natürlich auch im Gelände auf korrektes Verhalten viel Wert gelegt wird. Schwarze Schafe gibt es schon genug!! Später kommt auf Wunsch auch etwas Springgymnastik oder Springunterricht dazu.

 

 

Seit 2005 hat sich auch eine Turniergruppe gebildet, die mit eigenen, oder von mir zur Verfügung gestellten Pferden/Ponies, sehr erfolgreich auf den

Turnieren der Umgebung startet und ständig an der weiteren Ausbildung arbeitet.

 

Ausser den Pferden bevölkern noch  2 Katzen und 2 Hunde unseren Hof.
Wir veranstalten Kurse
,Reiterralleys,  Wanderritte mit Übernachtung im Stall und nehmen  Reitabzeichen und Motivationsprüfungen ab.

 

Wir freuen uns natürlich sehr über Eure Einträge ins Gästebuch!

 

18. Mai 2013

Du hattest noch so viel vor....aber das Schicksal hat es anders bestimmt.
Danke für 38 gemeinsame Jahre.

Image and video hosting by TinyPic


Image and video hosting by TinyPic

 


powered by Beepworld